UNEP und UNITAR

United Nations logo

UNEP und UNITAR legen einen besonderen Schwerpunkt auf den gemeinsamen Kapazitätsaufbau in Industrie- und Entwicklungsländern.

Zusammen mit dem organisationsübergreifenden Programm für den verantwortungsvollen Umgang mit Chemikalien (Inter-Organisation Programme for the Sound Management of Chemicals, IOMC) wurden im Laufe der vergangenen fünf Jahre mehrere regionale Workshops abgehalten, die dem Ausbau des Wissens über die Durchführung von Risikobeurteilungen und das Risikomanagement zu diesen Materialen auf nationaler Ebene dienten.

Durch die Arbeit dieser Organisationen erhielten zudem Länder die Möglichkeit, einen finanziellen Beitrag zur Erhöhung der Kapazitäten zur Handhabung von Nano-Sicherheitsfragen in den Entwicklungsländern zu leisten.

Categories Display